FORD PUMA PLUG-IN-HYBRID

Nicht bekannt UPE

Marke: Ford
Modell: Puma
Leistung: 92 kW / 125 PS
Motor: 1,0L EcoBoost
Kraftstoffart: Plug-In-Hybrid
Reichweite: 67 km

Kraftstoffverbrauch in l / 100 kmDAT

Stromverbrauch (kombiniert): Nicht bekannt kWh/100 km
Verbrauch (kombiniert): Nicht bekannt l/100 km
CO2-Emissionen (kombiniert): Nicht bekannt g/km
CO2-Effizienzklasse: Nicht bekannt

Das Fahrzeug wurde für den deutschen Markt produziert – Kein Reimport!

SERIENAUSSTATTUNG

  • Ambientebeleuchtung vorn inkl. Vordertürablage-, Fußraum- und Getränkehalterbeleuchtung mit LED-Technik
  • Außenspiegel, in Wagenfarbe lackiert, elektrisch einstell- und anklappbar, mit integrierten Blinkleuchten und mit Umfeldbeleuchtung
  • Fahrer- und Beifahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Massagefunktion
  • Fahrerinformationssystem mit Bordcomputer – farbig
  • Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink und 8″-Touchscreen (20,3cm Bildschirmdiagonale) und digitalem Radioempfang DAB/DAB+ (Digital Audio Broadcasting)
  • FordPass Connect inkl. eCall, Live-Traffic Verkehrsinformationen und WLAN Hotspot
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Induktive Ladestation für mobile Endgeräte
  • Klimaanlage, manuell
  • Mittelkonsole vorn zusätzlich mit integrierter Armauflage, 2 Getränkehaltern vorn (beleuchtet), 12-Volt-Anschluss
  • Park-Pilot-System, hinten
  • Pre-Collision-Assist inkl. Auffahrwarnsystem (FA – Forward Alert) mit Fußgänger- und Fahrraderkennung
  • Verkehrsschild-Erkennungssystem
  • 4 Leichtmetallräder 7 J x 17 im5x2-Speichen-Design
  • Elektronisches Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) mit Berganfahrassistent, Traktionskontrolle und Sicherheits-Bremsassistent
  • Fahrspur-Assistent
  • Falschfahrer-Warnfunktion
  • Dachhimmel aus Webstoff
  • Sportsitze vorn, mit verstärktem Seitenhalt
  • LED-Nebelscheinwerfer mit statischen Abbiegelicht

Was ist ein EcoBoost Hybrid? 

Der EcoBoost Hybrid zählt zu den Mild-Hybrid-Antrieben (MHEV) und bietet einen kostengünstigen Einstieg in die Welt der Elektromobilität. Im neuen Ford Puma wird dabei ein Ford EcoBoost-Benzinmotor von einem Elektromotor und einer 48-Volt-Batterie unterstützt. Diese Kombination erhöht die Reichweite und steigert die Kraftstoffeffizienz. Bei niedrigen Geschwindigkeiten oder im Stillstand kann sich der Verbrennungsmotor selbst abschalten. Im Gegensatz zu Voll-Hybrid-Fahrzeugen (HEV) fahren Sie mit diesem Mild-Hybrid-Antrieb nicht rein elektrisch.

Der neue Ford Puma mit EcoBoost Hybrid-Antrieb muss nicht an eine externe Stromquelle angeschlossen werden. Die 48-Volt-Batterie, die den Elektromotor mit Strom versorgt, wird automatisch durch das Bremssystem beim Ausrollen und Bremsen aufgeladen. Dabei wird Energie von den Bremsen zurück in die Hybridbatterie geleitet. 

Der Beweis, dass größer nicht immer besser ist

Mit Benzin-Direkteinspritzung, Turboaufladung und variabler Ventilsteuerung liefern EcoBoost-Benzinmotoren Leistungs- und Drehmomentwerte, die denen größerer Motoren in nichts nachstehen. Unser preisgekrönter 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor wurde mit einer intelligenten Zylindersteuerung ausgestattet. Wird die volle Leistung nicht abgerufen, schaltet die Elektronik einen Zylinder ab. Steigt der Bedarf an Motorleistung wieder, nimmt der dritte Brennraum innerhalb von nur 14 Millisekunden die Arbeit wieder auf – dies entspricht der 20-fachen Geschwindigkeit eines Lidschlags. Für die Insassen vollziehen sich diese Prozesse praktisch unmerklich.

Schnell und bequem schalten

Das 6-Gang-Schaltgetriebe bietet ein hohes Drehmoment und ermöglicht nahtlose Gangwechsel. Für ein effizientes Fahrverhalten zeigt Ihnen die Schaltempfehlungsanzeige immer den idealen Zeitpunkt für einen Gangwechsel an.

Clever Kraftstoff sparen

Mit dem Start-Stopp-System schaltet sich – abhängig von Temperatur und Systemauslastung – der Motor ab, wenn Ihr Ford Puma steht und Sie auskuppeln, z. B. an einer Ampel oder in einem Stau. So wird der Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt. Sobald Sie die Kupplung zur Weiterfahrt betätigen, startet der Motor wieder.

DAT Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei uns oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung – Pkw-EnVKV.